Gefahrstoffe lagern

Es gibt wohl kaum einen Handwerksbetrieb, in welchem keine Gefahrstoffe zum Einsatz kommen. Doch nicht nur die Verwendung dieser Stoffe, sondern auch die Lagerung von Gefahrstoffen, ihre Transport und schließlich die Entsorgung sind für jeden Handwerker ein besonders wichtiges Thema, das eine Menge Sorgfalt erfordert. Zum Schutz der Mitarbeiter und der Umwelt sind bei der Gefahrstofflagerung daher umfangreiche Pflichten und Beschränkungen zu beachten, um Brände, Explosionen, Boden- und Gewässerverunreinigungen oder sogar Personenschäden (im schlimmsten Fall Langzeitfolgen und Berufskrankheiten) bei unsachgemäßer Handhabung zu vermeiden.

 

Wenn auch Sie in Ihrem Unternehmen häufig mit gefährlichen Stoffen zu tun haben, die nur mit größter Sorgfalt verwendet werden dürfen, ist ein korrekter Umgang mit diesen Gefahrstoffen unerlässlich. Doch dieser korrekte Umgang mit den gefährlichen Substanzen setzt einiges voraus: Neben einem großen Fachwissen über die Beschaffenheit der einzelnen Stoffe ist vor allem eine sichere Lagerung unabdingbar. Und nach der fachgerechten Verwendung der Stoffe müssen diese auch noch umweltgerecht entsorgt werden.

 

Das Wissen über den Umgang mit und die Lagerung von Gefahrstoffen muss sich jeder Handwerker und Unternehmer selbst aneignen. Doch für die Lagerung gibt es mittlerweile Unternehmen, welche sich genau darauf spezialisiert haben. In speziellen Online-Shops können heutzutage sämtliche Utensilien zur Gefahrstofflagerung bequem online bestellt werden. Einen dieser Online-Shops möchte ich Ihnen in diesem Blogbeitrag vorstellen.

 

Auf der Seite können Unternehmen unter anderem die nötigen Hilfsmittel zur Lagerung von brennbaren Flüssigkeiten und wassergefährdenden Stoffen kaufen. Im Angebot des Shops befinden sich beispielsweise Gasflaschenschränke zur Aufbewahrung von Gasflaschen, Lagercontainer für Pflanzenschutzmittel, Notduschen, Gefahrstoffschränke, Gefahrstoffcontainer nach WHG, Auffangwannen und vieles mehr. Sämtliche Waren werden deutschlandweit kostengünstig verschickt. Auch eine sehr kompetente Telefonberatung wird angeboten. Wer auf der Suche nach Behältern und Containern ist, um Gefahrstoffe zu lagern, ist bei diesem Internet-Shop genau an der richtigen Adresse.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    S.Hansen (Montag, 08 Februar 2016 13:13)

    Die Lagerung und der Umgang mit gefährlichen Stoffen sollte sehr sorgfältig durchgeführt werden. Giftige Dämpfe und Co sind nicht zu unterschätzen. Einmal für die eigenen Mitarbeiter, aber auch im Sinne der Kunden und natürlich der Umwelt (wenn es um die Entsorgung geht). Hier sollten auf keinen Fall Kosten gespart werden. Das gehört zur Sorgfaltspflicht eines jeden Handwerkers dazu, der mit Gefahrstoffen zu tun hat.

  • #2

    Nico (Dienstag, 18 Oktober 2016 16:19)

    Hallo, ich bin der gleichen Meinung wie mein Vorredner. Alleine das es für meine Mitmenschen "gefährlich" werden kann heißt das solche Stoffe umgehend und dauerhaft sicher gelagert sein sollten und man bloß an keiner Ecke überlegen sollte zu sparen. Jeder Handwerker der damit angesprochen wird sollte so denken und handeln.

Herzlich willkommen auf meiner Fliesenleger-Homepage.

 

So erreichen Sie mich:

 

GV Fliesenbau

Herr Gaetano Ventafridda

Paul-Schneider-Straße 58A

32257 Bünde

 

Telefon: 05223 8199049

Mobil: 0173 7349530

E-Mail: gvfliesenbau@unitybox.de

Ihr erfahrener Fliesenleger in Bünde, Bielefeld, Herford, Minden-Lübbecke, Löhne und Osnabrück. Sie finden mich auch bei Google+. Gerne dürfen Sie mich zu Ihren Kreisen hinzufügen. Ich freue mich, von Ihnen zu hören!